Themengebiet: Klimaschutz

GEG 2020 und Änderungen GEG 2023

Leitfaden GEG 2020 und Änderungen GEG 2023 stellt alte und neue Regelungen im Gebäudeenergiegesetz gegenüber und richtet sich an Bauherren, Behörden und Planende.

CO2-Reduktion im Tunnelbau aus der Sicht der Planung und Umsetzung beim Bau

Die Klimakrise macht auch nicht vor dem Tunnelbau halt, sondern fordert eine Verbesserung der CO2-Bilanz. Betonherstellung bzw. Zementverbrauch verursachen klimaschädliche CO2-Emissionen. So fallen z. B....

Bewertung neuer Betonrezepturen anhand der Druckfestigkeit und der Treibhausgasreduzierung im Herstellprozess

Beitrag „Bewertung neuer Betonrezepturen anhand der Druckfestigkeit und der Treibhausgasreduzierung im Herstellprozess“ in der Zeitschrift Beton- und Stahbetonbau.

Energie- und klimapolitische Agenden 2023: Experten-Umfrage zeigt breites Meinungs- und Ideenspektrum

Spitzenvertreter:innen von Verbänden und Unternehmen, die auf den ENERGIETAGEN 2023 aktiv sind, wurden zu ihrer Agenda 2023 befragt.

Living Lakes-Konferenz am Titicacasee für Seenschutz weltweit

16. Living Lakes-Konferenz in Peru widmete sich tragfähiger Perspektive für internationalen Seen- und Feuchtgebietsschutz im 21. Jahrhundert.

Kolloquium CO2 Emissionsminimierung im Hafen- und Wasserbau

Am 23. Februar 2023 findet das HTG Kolloquium CO2 Emissionsminimierung im Hafen- und Wasserbau in Hamburg statt.

Umweltfreundlicher Zement

Carlos E. Jácome Rincón, Student am Fachbereich Chemieingenieurwesen der FH Münster, erhält für Forschung und Bachelorarbeit zu nachhaltigen Baumaterialien den Hochschulpreis.

4. Symposium Ingenieurbaukunst – Bauen mit und im Bestand

Beim 4. Symposium Ingenieurbaukunst – Design for Construction Ende November war Bauen mit und im Bestand das Thema.

DGNB: Wegweiser Klimapositiver Gebäudebestand

DGNB zeigt im Wegweiser Klimapositiver Gebäudebestand konkrete Handlungsfelder und Maßnahmen, die Transformation des Gebäudebestands in Richtung Klimaneutralität ermöglichen.

NABU fordert effektive Wiederherstellung der Natur

Nach EU-Umweltrat fordert NABU zur effektiven Wiederherstellung der Natur für die EU klare und messbare Vorgaben.

NABU: Bundesverkehrswegeplan natur- und klimaverträglich ausrichten

Zum Auftakt des Dialogprozesses zum Bundesverkehrswegeplan des BMDV fordert NABU-Präsident Jörg-Andres Krüger klima- und naturverträgliche Neuausrichtung.

Nachhaltigkeit im Geschosswohnungsbau mit ­zirkulärem Bauen

Speicher für Baumaterialien statt Endlager auf der Deponie