Neue Holzbaurichtlinie Baden-Württemberg

Baden-Württemberg hat schon seit 2015 eine holzbaufreundliche Landesbauordnung. Nun geht das Land noch einen Schritt weiter – mit der 2023 in Kraft getretenen neuen Holzbaurichtlinie Baden-Württemberg und der dazugehörigen Anlage. Die neue Richtlinie soll die Strategie des Landes Baden-Württemberg unterstützen, das klimafreundliche Bauen mit Holz im Land zu stärken und Hemmnisse für den Holzbau abbauen, etwa beim mehrgeschossigen Holzbau bis 22 m Fußbodenhöhe.

Quelle: HolzBauRL

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Bauteile und Außenwandbekleidungen in Holzbauweise Baden-Württemberg
(HolzBauRL) Fassung Dezember 2022

https://mlw.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-mlw/intern/Dateien/03_Bauen-Wohnen/Bauvorschriften/VwV_TB_und_Richtlinien_2023/8_HolzBauRL_BW_2022-12.pdf

Jobs

ähnliche Beiträge

Was ist grüner Stahl?

Einführung des Low Emission Steel Standards (LESS) als Grundstein für Entwicklung grüner Leitmärkte für klimafreundlichen Stahl.

Neue Rechenregeln für die Ökobilanzierung

IBU veröffentlicht aktualisierte PCR Teil A nach EN 15804+A2.

Stärken wir den Wohnungsbau, stärken wir die Demokratie

BDB fordert Sonderfonds für mehr Wohnungsbau in Deutschland.