Bauwende! Wie kann sie denn gelingen?

BDA-Politik-Talk 4 am 1. März 2023, 19 Uhr in Berlin

Inzwischen ist vielen bewusst: Die Bauwende muss kommen. Doch nach wie vor ist wenigen klar, wie sie eigentlich umgesetzt werden soll.

Am Mittwoch, 1. März 2023, 19 Uhr diskutiert BDA-Präsidentin Susanne Wartzeck mit den Bundestagsabgeordneten Sandra Weeser (FDP) und Kassem Taher Saleh (B90/Die Grünen) über Wege zur Bauwende. Mit welchen Instrumenten der Ordnungs-, Förderungs- und Steuerpolitik kann die Bundespolitik die Bauwende durchsetzen und Themen wie bspw. Bestandsentwicklung, Kreislaufgerechtigkeit, Ressourcenschonung oder Bauexperimente vorwärtsbringen? Das Publikum ist eingeladen, ebenfalls mitzudiskutieren.

Bauwende! Wie kann sie denn gelingen?

BDA-Politik-Talk 4
1. März 2023, 19 Uhr
Deutsches Architektur Zentrum DAZ
Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, Aufgang H1
10179 Berlin

Anmeldung unter: anmeldung@bda-bund.de

Jobs

ähnliche Beiträge

Was ist grüner Stahl?

Einführung des Low Emission Steel Standards (LESS) als Grundstein für Entwicklung grüner Leitmärkte für klimafreundlichen Stahl.

Neue Rechenregeln für die Ökobilanzierung

IBU veröffentlicht aktualisierte PCR Teil A nach EN 15804+A2.

Stärken wir den Wohnungsbau, stärken wir die Demokratie

BDB fordert Sonderfonds für mehr Wohnungsbau in Deutschland.