Photovoltaik

    0
    104

    Photovoltaik-Anlagen wandeln Lichtenergie über Solarzellen in elektrische Energie (Strom) um. Die meistens aus dem Halbleiter Silizium oder aus Kunststoffen bestehenden Zellen können auf Dächern aufgesetzt (Aufdach-Montage), in die Dachhaut integriert (Indach-Montage) oder auf Freiflächen stehend oder schwimmend installiert werden.

    Hinweis:
    Zu erneuerbarer Energie gab es eine ausführliche Definition in der nbau Ausgabe Oktober 2022.
    Den Beitrag finden Sie hier (wird in einem neuen Fenster/Tab geöffnet).

    > Zurück zum Glossar